Kanu Drucken E-Mail

Kanu

Neben den grünen Hügeln und dichten Wäldern prägen glitzernde Seen das Bild dieser unverwechselbaren Landschaft. Die weiten Wasserflächen der großen Seen, Kummerower See und Malchiner See laden zum Paddeln, Segeln und Surfen ein.

Mit 11 km Länge und 4,5 km Breite ist der Kummerower See - während der letzten Eiszeit formten Gletscher das Tal des Sees - der viertgrößte See Mecklenburg-Vorpommerns. Von besonderem Reiz ist die bis zu einer Höhe von 37 m ansteigende Steilküste.

Oder entdecken Sie die unzähligen kleinen versteckten Seen in denen es sich so herrlich baden lässt. Nicht zu vergessen die vielen fischreichen Flüsse die die Seen untereinander verbinden und viele interessante Wasserwege bieten.

 

Angebote:

Malchiner Kanuclub Verein e.V.

Wasserfreizeit Bremer

Segelbasis Salem